Ortho K - Nachtlinsen

Was sind Ortho K Linsen?

Diese Kontaktlinsen werden über Nacht getragen, um die Hornhaut gezielt in ihrer Form zu verändern, damit wird die Kurzsichtigkeit verringert um Tagsüber eine optimale die Sehschärfe zu haben. Im Gegensatz zur Laser-Chirurgie ist dieses Verfahren reversibel, d.h. die Formänderung der Hornhaut bildet sich nach dem absetzen der Linsen wieder zurück.  

Wie funktionieren diese Linsen?

Die in der Schweiz gefertigten Linsen werden am Abend vor dem Schlafengehen eingesetzt. Sie schwimmen auf dem Tränenfilm und es entsteht durch die Form ein Unterdruck. Dadurch wird die elastische Hornhaut ganz sanft über Nacht kontrolliert umgeformt, so dass am nächsten Tag alles ohne Linsen scharf gesehen wird. Die Linse formt das Hornhautzentrum flacher, und am Rand wird sie stärker gewölbt. Dadurch wird im Zentrum scharf gesehen und durch die Randwölbung wird das Bild in der Peripherie scharf auf der Netzhaut abgebildet. Das Auge hat keinen Grund mehr weiter zu wachsen. Gegend den Abend formt sich das Auge wieder in die ursprüngliche Form zurück, dass heisst, das klare Sehen nimmt wieder ab. Es ist also vergleichbar mit einem Akku der regelmässig aufgeladen werden muss, resp. die Linsen über Nacht getragen werden müssen, damit tagsüber alles scharf gesehen wird. Gleichzeitig bedeutet dies auch, dass wenn die Linsen nicht mehr getragen werden, sich die Hornhaut wieder in den Ursprungszustand zurück formt.

Vorteile von Linsen über Nacht tragen:

 - volle Sehschärfe den ganzen Tag ohne Brille oder Kontaktlinsen

- das Verlustrisiko ist auf ein Minimum reduziert.

- das Verfahren ist zu 100% reversibel. Das Tragen dieser Linsen kann jederzeit abgebrochen werden, die Hornhaut bildet sich innerhalb weniger

  Tagen wieder vollständig zurück.

- sehr erfolgreich in der Verzögerung der Kurzsichtigkeit

 

Für wen eignet sich Orthokeratologie:

• Kurzsichtige zwischen – 0.75 und ca. –4.5 Dioptrien

• Hornhautverkrümmungen bis ca. 1.5 Dioptrien

• Personen, bei denen die Möglichkeit während des Tages ohne Korrektion auszukommen, vorteilhaft ist z.B:

  beruflicher Aspekte (Feuerwehr, etc.)

 • Fehlsichtige, die sich für refraktive Chirurgie interessieren jedoch vor einer Operation zögern

Augentreff Schneider AG Optiker

Kirchgasse 10

5600 Lenzburg

 

T: 062 891 66 10

 

M: info@augentreff.ch

ÖFFNUNGSZEITEN:

 

Dienstag        09:00 - 12:00  |  13:30 - 18:30 Uhr

Mittwoch       09:00 - 12:00  |  13:30 - 18:30 Uhr

Donnerstag   09:00 - 12:00  |  13:30 - 18:30 Uhr

Freitag             09:00 - 12:00  |  13:30 - 18:30 Uhr

Samstag         09:00 - 16:00 Uhr